dot dot dot
Bubus Rattery
dot dot dot
Home
News
Über mich
Meine Tiere
ZUHAUSE GESUCHT!
Über Ratten
Tipps und Tricks
Links
Kontakt
Impressum
Datenschutz
 

Non Agouti Based Farben

 

Bei den Farben auf Non Agouti (Black) Basis ist jedes einzelne Haar gleichmäßig in einer Farbe gefärbt.

Die hier aufgeführten Farben zeigen nur die in Deutschland gängigsten Non Agouti Based Farben, es gibt weitaus mehr.

Zum Vergrößern der Bilder einfach anklicken!

Bezeichnung Welpenalter Nach dem Fellwechsel Beschreibung
Black Kräftiges, Schwarz, am besten ohne weiße oder bräunliche Haare

Augen Black
Champagner Warmes, helles Beige ohne Graustich, evt. leichter rosa Schimmer, Augen Pink
Beige Warmer Magnolienfarbener Ton ohne grauen Schimmer, Augen Ruby oder Dark Ruby
Mink (=Nerz), gleichmäßiges, Mittel- bis Dunkelbraun, Augen Black

Auch Dark Ruby Augen möglich, dann wird die Farbe Havana genannt
Pearl / Dark (Phase) Pearl

(manchmal auch fälschlicherweise als Silvermink bezeichnet)

Helles bis mittleres oder leicht bräunliches Silber mit Cremefarbener Unterwolle, leicht grau gefärbte ("angestaubte") Haarspitzen. Nur in Kombination mit Mink sichtbar.

Augen Black, teilweise auch Dark Ruby
English Blue (=Powder Blue, German Blue, Amerikan Blue)
Kühles Silbergraublau ohne Heathering, Haare wirken oft leicht strähnig durch helleres Unterfell, kommt in ganz unterschiedlichen Helligkeiten vor, daher die ganzen anderen Bezeichnungen

Augen Black
Platinum
Helle, kühle, eisblaue Färbung, Augen Ruby oder Dark Ruby
Russian Blue Dunkles bis mittleres Stahlblau, deutliches Heathering, Augen Black
Russian Dove Warmes Grau mit einem leichten rosa Hauch, Unterwolle in fahlem Grau

Augen Black, teilweise auch Dark Ruby
Russian Silver Helles Eisblau, durch den Russian Blue Anteil ist ein Heathering vorhanden was allerdings teilweise nur schwer zu erkennen ist, Augen Black
Albino Reines weiß, ohne anders farbige Haare, Augen Pink

Pink Eyed White sehen genau so aus wie Albino, basieren aber auf einer anderen genetischen Grundlage
Silvering
Weiße Stichelhaare im gesamten Fell, kommt bei jeder Farbe vor, sichtbar jedoch fast nur bei Non-Agouti Farben, besonders bei Black und Mink (siehe Silvermink)
Tritt erst nach dem ersten Fellwechsel auf, daher bei Welpen noch nicht sichtbar
Silvermink (=silvered Mink) Fälschlicherweise oft mit Pearl verwechselt!

Silvermink ist eine separate Bezeichnung für Silvering bei Mink (siehe Silvering)
Rost Rost tritt meist erst in höherem Alter auf und ist bei jeder Farbe möglich, jedoch sieht man es nicht auf jeder. Besonders gut erkennen kann man es auf Black, Russian Blue, Mink und English Blue

Es handelt sich um braune Stellen (Rostflecken), die unterschiedlich groß und verschiedenflächig verteilt sein können. Die genaue Entstehungsursache ist nicht bekannt, es ist jedoch kein Symptom für eine Erkrankung und beeinträchtigt das Tier nicht

 


Seitennavigation

Agouti Based Farben
Non Agouti Based Farben
Shades
Zeichnungen
Augenfarben
Variationen

Steckbrief: Farbratte
Artgerechte Haltung
Woher Ratten nehmen?
Krankheiten
Geschlechtsbestimmung
Paarung und Babys
Farben und Zeichnungen
 

         
© Bubus Rattery 2007 - 2018